zurück zur Startseite
                         
 
Naturschutzhaus mit Besuchergruppe   Das Naturschutzhaus
   
 

Mitten im Rhein-Main Gebiet steht am Rande der Stadt Flörsheim das Naturschutzhaus Weilbacher Kiesgruben - das inzwischen größte und umfangreichste Projekt der GRKW.
Das Haus ist umgeben von einer Kiesgrubenlandschaft, die teils als Naturschutzgebiet ausgewiesen ist, teils der Naherholung dient.

Das Naturschutzhaus bietet in seinem Naturlehrgebiet, dem biologisch bewirtschafteten Garten, den Kiesgruben und im Haus mit Ausstellungen und Bibliothek Führungen und Veranstaltungen zu Umweltthemen.



 
  Eine Gartenanlage umgibt das Naturschutzhaus
     
An den offenen Sonntagen gibt es ein Kuchenangebot  

Seit der Eröffnung 1991 hat es sich zu einem leistungsfähigen Umweltzentrum mit breit gefächertem Themenangebot etabliert. Mehr als 15.000 Teilnehmer/innen nehmen an rund 450 Veranstaltungen im Jahr teil und können die Natur direkt erleben und verstehen lernen sowie ökologische Themen vertiefen. Das Haus und das Gelände sind Teil des Naherholungskonzeptes Regionalpark RheinMain.

Naturschutzhaus Weilbacher Kiesgruben
Frankfurter Straße 74
65439 Flörsheim-Weilbach
Tel.: 06145-93636-10 – Fax: 06145-936369
E-mail: naturschutzhaus@weilbacher-kiesgruben.de

Öffnungszeiten:  
Mo - Do 9-16:30 Uhr  
Fr 9-13 Uhr  

So (April bis Oktober)

14-17 Uhr  


Ihre Ansprechpartnerinnen: Martina Teipel, Susanne Bronder